Der gesamte Bereich der Unfallabwicklung und PKW-Verträge umfasst die Ahndung aller Ordnungswidrigkeiten, wie zu schnelles Fahren, zu geringer Abstand oder Rotlichtverstöße mit oder ohne Fahrverbot und Straftaten, wie Fahren unter Drogen oder Alkohol, Unfallflucht, Tötung im Straßenverkehr. Diese können – meistens – mit dem Entzug der Fahrerlaubnis einhergehen.